Nominiert für den Innovationspreis der Equitana 2017

 

„Gut gemacht“

Leuchtende Augen, ganz gespitzte oder auf den Menschen konzentrierte Ohren, volle Aufmerksamkeit und Spaß an dem gemeinsamen Tun ... Was gibt es Schöneres, als ein Pferd, welches voller Lebensfreude mit seinem Menschen zusammen sein möchte?!  Doch wie finde ich als Reiter genau den Weg, mein Pferd zu motivieren und vor allem: Wie schaffe ich es, seine Motivation auch fortwährend zu erhalten? Und lässt sich eigentlich jedes Pferd auf die gleiche Art und Weise motivieren und belohnen?

 

In diesem wundervollen Buch der Fachbuchautorin Marlitt Wendt werden kompakt und leicht verständlich die wesentlichen Hintergründe und Möglichkeiten der positiven Verstärkung sowie der Arbeit mit unterschiedlichen Arten der Belohnung vorgestellt und erklärt. Die Lobformen und Trainingstechniken sind dabei so vielfältig wie unsere Pferde selbst. Auch Aspekte der eigenen Körpersprache sowie des richtigen Timings kommen natürlich nicht zu kurz. Denn nur wer seine eigene Lebensfreude nach außen sichtbar lebt, kann sein Pferd auf einem neuen Weg voller Energie und Freude begleiten.

 

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

 

  • Motivation verstehen – Der Schlüssel zu mehr Energie und Freude
  • Motivationstypen bei Pferden erkennen
  • Vorsicht: Motivationskiller!
  • Training leicht gemacht
  • Der eigene Fokus – Übungen zur Körpersprache
  • Das richtige Timing
  • Unterschiedliche Lobformen    

 

Die Autorin

Marlitt Wendt wurde 1977 in Elmshorn geboren. Sie studierte Biologie mit dem Schwerpunkt Ethologie an der Universität Hamburg. Um Menschen nachhaltig zu begeistern und auf ihrem Weg zu begleiten, beschäftigte sie sich im Nebenfachstudium mit der Pädagogik und ergänzte dieses theoretische Wissen als Dozentin am Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung in Hamburg um praktische Erfahrungen. Während ihrer eigenen Selbstständigkeit folgten Seminare, Vorträge und Workshops sowie ständige Fortbildungen auf dem Gebiet der Verhaltensforschung und des Trainings mit positiver Verstärkung. Als Autorin hat sie bereits zahlreiche Fachartikel und Bücher zu diesem Themenbereich veröffentlicht. Besonders hervorzuheben sind hier Im Dialog mit dem Pferd, Vertrauen statt Dominanz oder Die Intelligenz der Pferde.

 

Motivation und positive Verstärkung beim Pferd sind die Hauptthemen ihrer Arbeit. Marlitt Wendt besitzt seit mehr als 15 Jahren praktische Erfahrungen im Clickertraining und war eine der ersten Ausbilder, die die Methode der systematischen positiven Verstärkung beim Pferd in Deutschland verbreitet und unterrichtet hat. Dadurch erhielt sie einen reichen Erfahrungsschatz aus der Arbeit mit vielen unterschiedlichen Pferden und Menschen.

 

Eine große Fachkompetenz und eine wunderbare Einstellung stets für die Pferde zeichnen diese großartige Pferdefrau aus.

 

 

 

www.pferdsein.de

 

 

Zitat

 

„Jedes Pferd hat das Recht, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und es ist unsere Aufgabe, zum Wohle der Tiere ihre Bedürfnisse zu respektieren und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich frei entfalten zu dürfen.“ Marlitt Wendt unter www.pferdsein.de.

 

Zitat Ende